0 20 51/28 09-0 info@nhh.de

Fenster aus Metall

Dachfenster aus Metall, filigrane und schlnake Metallprofile, stählerne Fenster für Fassaden mit Sprossenteilung für die Altbausanierung und im Denkmalschutz.

Historische Dachfenster

Unsere Dachfenster haben das Äußerliche von damals, aber durch die Zusammenarbeit von Schmied, Dachdecker und Ingenieure haben sie auch den Komfort von modernen Fenstern. Unsere Dachflächenfenster fügen sich mit ihren sehr schlanken Metallprofilen und ihrer Bogensegmentform unauffällig in alte Dächer ein. Wer z. B. ein altes Bauernhaus renoviert oder ein Fachwerkhaus, dem werden diese Mettalfenster gefallen. Sie gliedern sich zurückhaltend in die Dachflächen ein, ohne sie brutal aufzubrechen. Vertikalsprossen gliedern das Glas, so dass es nicht als große schwarze Fläche erscheint, sondern die kleinteilige Rasterung der Ziegel aufgreift. Gleichzeitig bieten die Fenster die Annehmlichkeiten moderner Industrieprodukte, einen vernünftigen Preis und einen Gesamt-U-Wert zwischen 1,36 und 1,54 W/m²K je nach Modell. Das Isolierglas mit Argonfüllung sitzt in einem wärmegedämmten Rahmen. Für die nötige Dichtung sorgt ein zweilippiges schwarzes EPDM-Profil. Genau wie historische Dachluken lassen sich geöffnete Fenster mit einem Feststeller in 4 Positionen arretieren.

Es stehen verschiedene Modelle zur Auswahl, die Formate reichen von der kleinen Luke (26x40cm) über das gängige Fenster (40x60cm) bis zur Atelierverglasung (100x110cm).

Sie eignen sich nicht nur für Dächer mit Ziegeldeckung, sondern auch für solche mit Schindeln, Reet oder Schiefer.

Ochsenaugenfenster

Bei dieser sympathischen runden Form braucht es noch nicht einmal eine Fassade. Die schlanken Profile erlauben einen Einbau als gestalterisches Element z.B. als Guckloch von der Küche ins Esszimmer .

Fassadenfenster

Die Fassadenfenster gibt es in verschiedenen Formaten, sie sind mit Einfachverglasung  und Doppelverglasung möglich, der untere Bereich kann mittels eines Stellriegels geöffnet werden.

HIER GEHT´S ZUM SHOP

Glas

Glas

K-Wert 1.1; Thermische Trennung durch Zweiteilung und Isolierung

Material

Material

Stahl, pulverbeschichtet; Edelstahl-Bänder und Scharniere

Beschläge

Beschläge

Feststeller in 4 verschiedenen Positionen arretieren inkl. Lüftungsstand.

  • Glas

    Glas

    K-Wert 1.1; Thermische Trennung durch Zweiteilung und Isolierung

  • Material

    Material

    Stahl, pulverbeschichtet; Edelstahl-Bänder und Scharniere

  • Beschläge

    Beschläge

    Feststeller in 4 verschiedenen Positionen arretieren inkl. Lüftungsstand.