0 20 51/28 09-0 info@nhh.de

Teppichböden

Unser Teppichsortiment umfasst Weichfaserteppichböden in höchster ökologischer Qualität aus Ziegenhaar oder Schafschurwolle mit hervorragenden Eigenschaften. Die Teppichböden sind für nahezu jeden Beanspruchungsgrad: für den normalen Wohnungsbereich bis zum extrem strapazierfähigen und stuhlrollengeeigneten Teppichboden für Büros und öffentliche Gebäude.

 

Teppichböden konsequent ohne Chemie

Einmaliges Barfuß-Gefühl, höchster Kuschelfaktor – Unsere Teppichboden bieten pures Wohnvergnügen. reines Naturmaterial, auch bei der Trägerschicht und der Verklebung,Jute und Naturlatex ohne Chemie. Für gesundes, optimales Raumklima – auch für allergiesensible Menschen.

Ein Highlight in unserer Schafwollkollektion ist die Qualität geysira. 100% Islandwolle, gewaschen im Dampf der Geysire, in den natürlich belassenen Farben der Schafe. Grau, braun oder beige. Wer es etwas bunter mag kann auf die Kollektion Antares zurückgreifen: eine Feinschlinge mit lebensmittelechter Farbe eingefärbt.

Das akustische Wohlbefinden innerhalb eines Gebäudes kann durch einen Teppichboden positiv beeinflusst werden. Durch ihre poröse Struktur tragen sie merklich zum Schallschutz bei. (Trittschallminderung, Schallabsorption, Lärmvermeidung). Darüber hinaus tragen Teppichböden erheblich zur Verbesserung der Raumluft bei, indem sie regulierenden Einfluss auf die Luftfeuchtigkeit nehmen. Sie können bis zu 30% ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Unsere Teppichböden sind antistatisch. Aufgrund der weichen, elastischen Fasern sorgen sie für einen federnden und gelenkschonenden Gang. Darüber hinaus wird der Wärmekomfort im Vergleich mit allen anderen Bodenbelägen signifikant gesteigert.

Besuchen Sie unsere Ausstellung im Stüppershof. Hier erwartet Sie eine Vielzahl ausgesuchter Teppichmuster.

 

Aus unserer Ausstellung

Hetfeld Mai 2016 594
Hetfeld Mai 2016 592
Hetfeld Mai 2016 590