0 20 51/28 09-0 info@nhh.de

Ziegelsteine

Ziegelsteine als Backsteine oder Klinker gehören zu den bewährten und traditionellen Baustoffen. Kaum ein Baustoff ist langlebiger.

Kein anderes Baumaterial vereint die vier Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft so intensiv, wie der Backstein. Das macht diesen Baustoff so natürlich und baubiologisch wertvoll, denn es sind diese Grundelemente aus denen die Ziegelsteine gefertigt werden: Die Erde als Grundstoff für den Backstein. Das Wasser um die Erde zum Stein zu formen. Die Luft, um den Stein zu trocknen. Und schließlich das Feuer, um den Stein zu brennen. Der charakteristische Vollstein weist neben seinen natürlichen Formdetails und authentischen Unebenheiten eine lebendige Farbstruktur mit ausgeprägten Kohlebrand-Verfärbungen auf. Kein Backstein gleicht dem anderen – jeder Stein ist ein farbechtes Unikat.

 

Die Herstellung der Ziegelsteine

Die Ziegelsteine, die wir anbieten, werden auf traditionelle Weise unter Zugabe von Kohle in einem modernen Tunnelofen gebrannt. Die Ziegelsteine kommen nicht vom Band. Sie werden in Handarbeit hergestellt. Dadurch setzen sie sich eindrucksvoll von heute üblicher, computergesteuerter Massenware ab. Die traditionelle Brennweise im Ringofen macht jeden Stein zu einem Unikat. Allein das Feuer bestimmt, mit Temperaturen von bis zu 1200°C, die Farbe.

Das Besondere an den Ziegelsteinen sind ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, je nach Farbe und Form. Im Sortiment auf Lager befinden sich traditionelle Ziegelsteine zum Mauern im normalen NF-Format oder im alten Reichsformat. Auf Bestellung erhalten Sie auch  das Klosterformat oder klassische Bodenplatten im Oldenburger Format. Die Ziegelsteine können zum Ausmauern von Fachwerkhäusern eingesetzt werden. Den passenden Kalkmörtel erhalten Sie selbstverständlich auch bei uns. Das Fachwerk erhält durch die Ziegelstein-Gefache eine andere Optik als die klassische schwarz-weiß-typische im Bergischen Land.